1700

Um 1700 wird Schloß Salaberg erweitert. Ausgehend vom Bau der Schloßkapelle wird der äußere Hof errichtet, der im wesentlichen ein Wirtschaftshof ist.

1707

1727 - 1758

PFARRER Gnau Johann Baptist, Jubelpriester

 

 

1740

In den Kriegsannalen unseres Ortes ist wieder ein bedeutender Tag vermerkt: Silvester. Fürst Khevenhüller rückt mit seiner Armee in Haag ein und schlägt nach 2 Jahren die vereinigten Baiern und Franzosen jenseits der Enns.

1743

Taufbuch 1744

Die Siegesfreude der Haager erhöhte den Fleiß der Bevölkerung. Die Bürgerhäuser am Hauptplatz wurden neu adaptiert.

Da wollte auch Pfarrer Joh. Gnau nicht zurückstehen und schenkte den Haagern die Kirche in neuer barocker Ausgestaltung.

1745

Foto um 1888

Pfarrer Gnau (1727-1758) veranlaßte die Barockisierung (Hochaltar, Empore, doppelter Musikchor).

Die Seitenkapellen der Kirche wurden abgerissen, die Emporkirche errichtet und der Hauptaltar neu erbaut.