1890 - 1917

Gedenktafel an der Kichenmauer.
Foto: © Gerhard Obermayr
  • PFARRER Höllrigl Johann 40. Pfarrer von Haag, 8. seit Gründung der Diözese; Dechant und seiner päpstlichen Heiligkeit geheimer Kämmerer
  • 31. Aug. 1890: Installation von Pfarrer Höllrigl
  • Renovierung des Pfarrhofes
  • Renovierung der Kirche

Nach ihm ist die Höllriglstraße in Haag benannt

1891 -1892

  • Nov 1891 und 1. Jän 1892: Einpfarrung von 6 Häuseren aus St.Valentin (Seelsorgestation Ernsthofen) nach Haag; Georg Hochwallner (22), Mathias Mayrhofer (23), Josef Penzendorfer (24), Johann Steindl (25), Josef Öfferlbauer (26)und Jahann Pickl (27) (Pfarrchronik 355,  Werner 282)
  • 1. Juni 1891: Zur Vereinheitlichung der Zeit im Bahnverkehr wurde die Zeit des 15.Längengrades eingeführt. (M.E.Z.= mitteleuropäischen Eisenbahn Zeit)

1892 - 1893

BÜRGEMEISTER Josef Wagner, Wirt in Klingenbrunn,

1892

  • 10. April 1892: Der Rumpelraum unterm Turm wurde zu einer Lourdeskapelle umgestaltet und am 10.April von Prof.P.Ambros Sturm feierlich benediziert (Pfarrchronik 356)
  • 6. - 8. Mai 1892: Generalvisitation durch Bischof Dr.Binder, Domherr Anton Grünzweig und Sekretär Anton Steiner (Pfarrchronik 356)
  • 4. Sept. 1892: Turmkreuzweihe durch Domherrn Grünzweig (starker Regen)und Aufsetzung am 8. Sept (Pfarrchronik 356)
  • 4. Sept. 1892: Die Friedhofkapelle restaureirt und ein Türmchen gemacht, Kreuz – und Glockenweihe am 4.Sept. (Pfarrchronik 356; Riesenhuber, 1923, s 106)
  • Verkauf vom Pfarrergarten 323 qu.klafter an Josef Aigner; dafür wurde Parz 161, 178/5 und 265/2 von Michael Froschauer angekauft (Pfarrchronik 357)
  • Die Schulden seit 1776 vom Schloß Salaberg wurden zurückgezahlt (Pfarrchronik 357)

1893 Kneippheim

Mit einer kleinen Badehütte begann 1893 der Betrieb eines Kneippheimes.

1893 - 1902

BÜRGERMEISTER Josef Aigner, Müllermeister,

1894

  • 19. und 20. Juni 1894: Eine Woche nach seiner Bischofsweihe hält Bischof DDr. Johann Rößler in Haag Visitation und Firmung (Pfarrchronik 358)

Ein Plan vom Hauptplatz im Markt Haag vom Jahre 1894 wurde von Franz Pichlwanger, Maurer und Zimmermeister in Haag, erstellt.

Pfarrarchiv Haag

1894

  • 1894 wird der Bau einer Turnhalle fertiggestell (heute Musikheim).