1955

Am 4. Mai 1955 war Visitiation der Pfarre Haag und hl.Firmung durch Bischofs-Koadjutor Dr. Franz König.

1956

  • Am 8. Mai 1956 übernimmt Herrmann Cisar das Foto-Studio Cisar von seiner Mutter Theresia.

1958

28.9.1958: Gedenktafelenthüllung für Dr.Josef Wagner bei seinem Elternhaus in Klingenbrunn (Festschrift in pdf)

1961

1962 - 1987

BÜRGERMEISTER Ernst Huber

1963

© Schlögelhofer
  • Festzug beim Volksfest

1966 - 1986

PFARRER Etlinger Leopold, Dechant (geb. 1927 in Euratsfeld) 11

1966

  • 1.1.1966  Gründung der städischen Musikschule (Hintermayr 1998, S.318) unter der Leitung von Josef Leeb. Auch des Büro des nö.Blasmusikverbandes übersiedelte von St.Pantaleon nach Haag.

1967

Am 29. Jän 1967 um 1 Uhr 12 bebte die Erde. In Molln OÖ fand ein Erdbeben der Stärke 6-7 statt. Die Auswirkungen waren auch in Haag noch zu spüren.

1967

  • Sommer 1967: Gründung des Jugendblasorchesters der Stadt Haag.

1967

  • 1. Sept. 1967: Mit der Errichtung der Pfarre Vestenthal verliert die Pfarre Haag etwa 178 Pfarrangehörige (Pfarrchronik 445) in Porstenberg und Krottendorf.
  • Das Pfarrarchiv  wird neu geordnet von Diözesanarchivar Dr.Gerhard Winner und umfaßt 4 Pergamet-Urkunden, 139 archivalische Bücher und 90 Karton Akten, vor allem alte Rechnungen. zum Archivbestand